Home
News
Wir suchen Dich!
Spielberichte/Resultate
Events
Über uns
Vorstand
Trainer
Sportanlagen
Teams
Herren 1 - 1. Liga
Frauen 1 - 2. Liga
Herren 2 - 3. Liga
Frauen 2 - 2. Liga
Junioren MU19
Juniorinnen U18 Elite
Junioren U17
Juniorinnen U16
Junioren U15
Juniorinnen U14
Junioren U13
Animation U11
Animation U9
Chäferhandball
Material
Partner
Dokumente/Downloads
Community
300er-Club
HVO & Friends
Vereinsmagazin
Fotogalerie
Gästebuch
Links
Kontakt
Aktuelle Spielberichte
   
 

 Saison 2017/18 - M1-02F - 18621

   
SG HV Olten - CS Chênois Genève Handball 33:28 (16:20)
   
Was für eine Stimmung und ein Kampf in der Giroud-Halle
Wir mussten nach dem Spiel gegen Yverdon eine Leistungssteigerung zeigen, was aber gegen Genf nicht einfach werden würde. Am Anfang der ersten Halbzeit starteten wir konzentriert ins Spiel und verbesserten das, was wir im Spiel gegen Yverdon nicht zeigen konnten. Als aber die Genfer in der 8. Spielminute zum 7:3 für die Gäste trafen, wurde Hanspeter Arnold gedrängt sein erstes Timeout zu nehmen und uns klar zu machen, wenn wir nicht ab sofort aggressiver verteidigen würden, könnte es zu einer hohen Niederlage führen. Wir taten uns auch schwer die Genfer zu verteidigen und gingen somit mit einem 20:16 Rückstand in die Pause. 
Nach der Pause agierten wir offensiver in der Deckung, und kontten so in der 36. Minute das erste Mal seit langem wieder ausgleichen. Mit diesem Ausgleich wurden Emotionen und Kampf in der Halle geweckt. Bis zur 43. Minute war es ein offener Schlagabtausch, bis wir dann auf drei Tore davon ziehen konnten. Der Trainer von Genf wurde dadurch gedrängt sein zweites Timeout zu nehmen. Jedoch brachte es den Genfer nicht den gewünschten Erfolg, weil sie Probleme hatten mit unserer offensiverer Deckung. Als wir das 31:24 schossen, wurden die Spieler von Genf aggresiver und schoben sich die Schuld für die zweite Halbzeit im Team hin und her. Nachdem 33:28 stand die ganze Halle und applaudierte für diese starke zweite Halbzeit. 
Am nächsten Samstag kommt Handball Emmen um 16:00 nach Olten, welche uns schon zwei mal diese Saison gegenüber standen. Wir müssen diese Woche wieder konzerntriert an uns arbeiten und uns auf das Spiel konzentrieren! Hopp Oute!! 
 
Cedric Christ 
   
Olten BBZ (Giroud-Halle)
120 Zuschauer 
Strafen: 5 x 2 Min. / 1 x 2 Min.
Bemerkungen:  
   
;  
 
zurück
  Search
Unsere Partnervereine