Home
Handballcamp
News
Wir suchen Dich!
Spielberichte/Resultate
Events
Über uns
Vorstand
Trainer
Sportanlagen
Teams
Herren 1 - 1. Liga
Frauen 1 - 2. Liga
Herren 2 - 3. Liga
Frauen 2 - 2. Liga
Junioren MU19
Juniorinnen U18 Elite
Junioren U17
Juniorinnen U16
Junioren U15
Juniorinnen U14
Junioren U13
Animation U11
Animation U9
Chäferhandball
Material
Partner
Dokumente/Downloads
Community
300er-Club
HVO & Friends
Vereinsmagazin
Fotogalerie
Gästebuch
Links
Kontakt
Aktuelle Spielberichte
   
 

 Saison 2017/18 - F2-02F - 18877

   
SG HV Olten 1 - Club 72 Köniz 35:22 (16:13)
   
Dritter Sieg in Serie
Zum Anpfiff der Partie am Samstag, 27.  Januar 2018 wurden die Oltnerinnen überrascht. Mit einer 1:1 Defense, die kurz hinter der Mittellinie auf die Heimspielerinnen warteten, wurde versucht, den Spielerinnen des HVO den Wind aus den Segeln zu nehmen. Dies klappte anfangs jedoch nur bedingt, konnten die Gastgeberinnen doch mit einem 6:2 Vorstand erstmals davonziehen. Nach der ersten 2-Minuten-Strafe für die Gegner wurde die Verteidigung auf eine vergleichsweise normale 5:1 Taktik umstellt. Daraufhin fanden auch die Angereisten etwas besser in die Partie, und konnten bis auf ein Tor aufschliessen (8:7). Vereinfacht wurde diese Aufholjagd durch zusätzliche Inkonsequenzen und einer eher löchrigen Verteidigung der Heimmannschaft. Demnach verlief die erste Hälfte weiterhin resultatmässig eher ausgeglichen. Beide Mannschaften verwerteten ihre Chancen, welche zu einem Pausenresultat von 16:13 zugunsten der Oltnerinnen führten. 
Die zweite Hälfte startete aus Sicht der Gäste zu Beginn noch hoffnungsvoll, und der drei Tore Unterschied konnte bis in die 40. Minute beibehalten werden (20:17). Danach jedoch schien die Luft raus zu sein, dem gegnerischen Angriff  unterliefen zu viele Eigenfehler, welche durch die aufmerksame und noch spritzigen Spielerinnen der SG HV Olten konzentriert ausgenutzt und erfolgreich zu Kontertoren verwandelt werden konnten. Auf diese Weise vermochten die Gastgeberinnen in den letzten 20 Minuten 15, die Könizerinnen noch lediglich 5 Tore zu erzielen. Umkämpft und letztendlich doch verdient konnten die Dreitannenstädterinnen auch diese zwei Punkte gewinnen und sich dem Saisonziel in kleinen aber wichtigen Schritten annähern.
 
HOPP HVO!
 
Lisa van Polanen
   
Olten BBZ (Giroud-Halle)
121 Zuschauer 
Strafen: 4 x 2 Min. / 4 x 2 Min.
Bemerkungen:  
   
;  
 
zurück
  Search
Unsere Partnervereine