Home
News
Wir suchen Dich!
Spielberichte/Resultate
Events
Über uns
Vorstand
Trainer
Sportanlagen
Teams
Herren 1 - 1. Liga
Frauen 1 - 2. Liga
Herren 2 - 3. Liga
Frauen 2 - 2. Liga
Junioren MU19
Juniorinnen U18 Elite
Junioren U17
Juniorinnen U16
Junioren U15
Juniorinnen U14
Junioren U13
Animation U11
Animation U9
Chäferhandball
Material
Partner
Dokumente/Downloads
Community
300er-Club
HVO & Friends
Vereinsmagazin
Fotogalerie
Gästebuch
Links
Kontakt
News
Schweizer Cup: Am Mittwoch gilts ernst
06.10.2014

Die zwei HVO-Fanionteams stehen am Mittwochabend im Cup-Einsatz. Die Männer wollen ihren Siegeszug gegen die SG Romanshorn Kreuzlingen fortführen, während die Frauen einen Pflichtsieg gegen das Basler Drittliga-Team anstreben.

Am Mittwoch muss die SG HV Olten im Schweizer Cup die lange Reise an den am Bodensee antreten, wo sie  mit der SG Romanshorn Kreuzlingen die Klingen kreuzen wird. Viel weiss man über diesen Gegner nicht: Im vergangenen Jahr war die Mannschaft noch als HC Romanshorn unterwegs und erreichte in der Gruppe 1 der 1. Liga, den 9. Rang. Auf die laufende Saison hin wurde eine SG mit Kreuzlingen gebildet. Nach vier Spielen haben die Ostschweizer erst zwei Punkte erkämpft. Topscorer bei den Thurgauern ist Petar Roganovic.

 

Bei einem Sieg winkt den Aarestädtern das Weiterkommen in den Sechzehntelfinal. Gelingt dem HVO dies, bringt ihm das Los allenfalls ein Aufeinandertreffen mit einem Team aus der NLA oder NLB.

Die HVO-Frauen stehen ebenfalls am Mittwoch im Cup-Einsatz. Sie treffen auswärts um 18.45. Uhr (Basel Bäumlihof) auf den Drittligisten der SG ATV/KV Basel. Die Oltnerinnen gehen dabei ganz klar als Favoritinnen ins Spiel - alles andere als ein deutlicher Sieg wäre eine Enttäuschung.

 

Zurück
  Search
Hauptsponsor


 
Co-Sponsoren



  


 
Unsere Partnervereine