Home
News
Wir suchen Dich!
Spielberichte/Resultate
Events
Über uns
Vorstand
Trainer
Sportanlagen
Teams
Herren 1 - 1. Liga
Frauen 1 - 2. Liga
Herren 2 - 3. Liga
Frauen 2 - 2. Liga
Junioren MU19
Juniorinnen U18 Elite
Junioren U17
Juniorinnen U16
Junioren U15
Juniorinnen U14
Junioren U13
Animation U11
Animation U9
Chäferhandball
Material
Partner
Dokumente/Downloads
Community
300er-Club
HVO & Friends
Vereinsmagazin
Fotogalerie
Gästebuch
Links
Kontakt
News
Präsident des HSC Suhr Aarau tritt zurück
18.03.2015

Dr. Peter Treyer, Präsident des NLA-Handballclubs HSC Suhr Aarau, tritt per sofort zurück. Die Vorstandsmitglieder Andy Siegenthaler und René Zehnder sind die interimistischen Co-Präsidenten. 

 

Dr. Peter Treyer war seit August 2013 Präsident des HSC Suhr Aarau. Der Grund für seinen sofortigen Rücktritt liegt in unterschiedlichen Auffassungen zwischen ihm und dem Vorstand über die Art und Weise der Vereinsführung. Peter Treyer und der HSC Suhr Aarau trennen sich jedoch einvernehmlich. Peter Treyer legt Wert darauf, festzuhalten, dass er trotz unterschiedlicher Auffassungen stets im Interesse des Vereins gehandelt hat.
 
Bis zur Wahl eines neuen Präsidenten an der ordentlichen Generalversammlung vom 20. August 2015 amtieren die Vorstandsmitglieder Andy Siegenthaler (Ressort Dienste) und René Zehnder (Ressort Nachwuchs) ab sofort als Co-Präsidenten des HSC Suhr Aarau.
 
Quelle: HSC Suhr Aarau

 

Zurück
  Search
Hauptsponsor


 
Co-Sponsoren



  


 
Unsere Partnervereine